i hmg berge

Schulsanitäter am HMG

Jeden Schultag klingeln mindestens einmal die Walkie Talkies der Schulsanitäter des HMGs. Die Schulsanitäter, das sind in diesem Schuljahr ca. 30 Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 bis 12. Meistens werden sie zu Bauchschmerzen, Übelkeit oder kleineren Verletzungen gerufen, doch ab und zu wird auch mehr Können und Wissen gefordert. Zum Beispiel dann, wenn sich jemand einen Arm geprellt oder sogar gebrochen hat.

Die Schulsanis treffen sich einmal wöchentlich mit einem FSJler von der Johanniter-Jugend aus Ravensburg. Das ist in diesem Jahr Felix Hermann (immer wieder von Jonas Prescher unterstützt). Betreut werden wir von Frau Hess, Ethik- und Deutschlehrerin am Hans-Multscher-Gymnasium. Mit viel Engagement, Interesse aber auch Spaß sind alle mit dabei und innerhalb der Gruppe herrscht eine freundliche, hilfsbereite und lockere Stimmung. Die Sanis haben Spaß am Helfen und für andere da zu sein, wenn sie gebraucht werden.

Aber natürlich heißt Schulsanitäter-Sein nicht nur verarzten, trösten und helfen, sondern sich auch in der Freizeit mit dem Thema Erste-Hilfe zu beschäftigen. Egal ob Schulsanitreffen mit den Sanis aus ganz Baden-Württemberg oder dem Landeswettkampf, gerne wird das Können und Wissen bei kleineren Wettkämpfen gezeigt und bewiesen. Aber auch Skihütten, Zeltlager und viele andere Freizeitmöglichkeiten können im Sanitätsdienst besucht werden. Dabei ist natürlich der Spaß nicht zu vergessen und es ist immer wieder schön, neue nette Leute kennen zu lernen und Workshops zu besuchen oder einfach nur zusammen feiern.

Jedes Jahr werden neue Sanis ausgebildet. In diesem Schuljahr waren es 7.

Der Schulsanitätsdienst an unserem Gymnasium ist ein lustiger, netter aber natürlich auch wichtiger Dienst für die Schule.

Selina Hölzle und Anna-Maria Joos

 SSD2






 

Herlazhofer Str. 32

88299 Leutkirch

Tel.: 07561/985950

Fax: 07561/9859519

 

Kontakt zu uns

       Zum Seitenanfang 

 zurück

w footer